Instagram Victoria_x3_

Hilton Cologne

Montag, 15. Februar 2016

Ich freue mich sehr über das Hilton Hotel in Köln berichten zu dürfen. Nach dem Fashionbloggercafe, welches am 12.02 in Düsseldorf stattgefunden hat, sind Cathy (Catharinacouture) und ich weiter nach Köln gefahren, um dort noch einen schönen Tag zu verbringen. Es gibt nämlich nichts besseres als Wochenendtrips! Unser Hotel für welches wir uns entschieden haben, war das Hilton Cologne


Schon allein die Lage war perfekt. Das Hotel liegt nämlich genau in der Innenstadt, - das war sehr praktisch, weil wir alles zu Fuß erreichen konnten und bei diesen eisigen Temperaturen nicht weit laufen mussten. Selbst der Dom ist vom Hotelzimmer zu betrachten. Dort angekommen wurden wir freundlich vom Personal empfangen. Wir haben uns direkt wohl gefühlt. Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet, wobei ich mir etwas mehr Licht gewünscht hätte. Ihr kennt ja meine Lichtdurchfluteten Bilder bereits auf Instagram. Es kann nie hell genug sein haha. 



Nachdem wir bereits um halb 7 Uhr hellwach waren, da wir so gut schlafen konnten, ging es direkt zum Frühstück. Eindeutig die Beste Mahlzeit am Tag. Vom Frühstück brauch ich hier auch nicht weiter schwärmen, ihr habt mein Bild sicherlich schon auf Instagram gesehen– ich würde in dieses Hotel auch bloß zum Frühstück gehen. Es gab einfach alles: warme Speisen wie Pancakes, Müsli, Obst, Gebäck, Joghurt, Brot, Croissants, Muffins, Waffeln, selbst frisch gepresste Säfte und jegliche Art von Belag und vor allem alles liebevoll angerichtet.


 


Selbst als wir morgens beim Frühstück nach einer weißen Tischdecke für die Bilder gefragt haben waren alle sehr freundlich und kompetent. Sie erfüllten uns wirklich jeden Wunsch. Wir kamen uns zwar etwas blöd vor, aber was tut man nicht alles für "das" perfekte Foto. 




Vielen Dank an das gesamte Team, ihr seid großartig! Perfekte Lage & natürlich Hotel, für ein schönes Wochenende in Köln.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Mira Dilemma.